Eltern & Lehrer*innen

Liebe Eltern,

jährlich sterben viele Kinder durch Folgen eines Brandes, ob durch Feuer oder Rauch.

Häufig verursachen sie dabei selbst den Brand, da sie heimlich mit dem “verbotenen” Feuer gespielt haben und dieses nicht richtig einschätzen konnten.

Kinder sind fasziniert von Feuer, weshalb sie ihnen den Umgang nicht verbieten sollten. Wichtiger ist es, ihnen den richtigen Umgang mit Feuerzeugen oder Streichhölzern zu zeigen und sie für den Brandfall fit zu machen. Zünden sie gemeinsam eine Kerze an und löschen diese wieder. Erklären sie ihrem Kind die 5 W-Fragen und üben sie das richtige Verhalten im Brandfall!

In der Rubrik “Brandschutzerziehung – Kinder finden sie dafür kindgerechte Informationen. Für mehr Hintergrundwissen können sie einfach die unten stehenden Übersichten downloaden.

Liebe Lehrer,

hier finden sie Informationsmaterial zum Thema Brandschutz und Brandschutzerziehung.
Dieses soll ihnen in ihrer Arbeit mit den Kindern und Schüler helfen, Informationen rund um das Thema “Brandschutz” fachgerecht zu vermitteln.
Ziel ist es, das Interesse der Kinder und Schüler an der Feuerarbeit zu wecken und die Mitgliederförderung in den Freiwilligen Feuerwehren zu fördern.

Die Feuerwehr „des Vertrauens“ in ihrer Stadt bzw. Gemeinde finden sie sicher ohne große Hindernisse.
Die Kamerad*innen werden ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen, um ihnen das praktische Wissen aus deren Arbeit zu vermitteln.